Trotz Insolvenzversicherung: Im Falle der Thomas-Cook-Pleite müssen Betroffene um ihr Geld bangen, weil die Versicherungssumme nicht für alle Urlauber ausreicht. Können Geschädigte auch Geld vom Staat erwarten? Zwei Rechtsexperten beziehen Stellung.

Von Rechtsanwalt Roosbeh Karimi und Dipl.-Juristin Sabine Fischer-Volk

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf Stern.de.